• Katharina Gapp

     
    FB Duales Studium
    Lehrbeauftragte für Nachhaltigkeit
    Tel.: +49 (0)30 30877-1408
    katharina.gapp@hwr-berlin.de
    kgapp@handels-knowhow.de
    www.handels-knowhow.de
    Campus Schöneberg - Haus C 0.88
     

    Vita

    • Seit 2013 Studiengangskoordinatorin für den Masterstudiengang Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement
    • Seit 2012 Mitarbeit in der Gesellschaft für Nachhaltigkeit
    • Seit 2011 Lehrbeauftragte an der HWR Berlin (zunächst Fachbereich II, seit 2013 auch Fachbereich I)
    • 2011-2013 Projektmanagement bei Metro Cash and Carry Deutschland (selbstständige Umsetzung nationaler Projekte)
    • 2006-2011 Ausbildung und duales Studium bei Metro Cash and Carry Deutschland

     

    Schwerpunkte in der Lehre

    • Food-Management
    • Internationales Planspiel
    • Nachhaltiges Wirtschaften (einschl. Nachhaltiger Ökonomie)
    • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    • Volkswirtschaftslehre (Schwerpunkt Nachhaltige Ökonomie)

     

    Forschungsschwerpunkte/-projekte

    • Nachhaltiger Konsum
    • Global CSR Management in international active utilities (zusammen mit S. Bustamante, seit 2013)

     

    Ausgewählte Publikationen

    • Rogall, H.; Gapp, K. (2015): Homo heterogenus - das neue Menschenbild der Ökonomie, in: Dierksmeier, C.; Hemel, U. u. Manemann, J. (Hrsg.): Wirtschaftsanthropologie, Baden-Baden, S. 99-115.
    • Grothe, A.; Gapp, K. (2014): Masterstudiengang "Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement" (NaQM). Nachhaltige Praxisprojekte zahlen sich doppelt aus!, in: forum Nachhaltig Wirtschaften, 26. Juni 2014. >>>Artikel
    • Gapp, K.; Rogall, H. (2013): Homo heterogenus - das neue Menschenbild in den Wirtschaftswissenschaften, in: WISU 12/13, S. 1573-1577. >>>Ausschnitt

    ↑ nach oben