Alibaba Aktienentwicklung 2020 (ein kurzer Rückblick)

-

Alibaba, bekannt als das Amazonasgebiet Chinas, ist dank der sich verstärkenden Fundamentaldaten auf dem Weg zu einer großen Rallye in diesem Jahr. Laut den jüngsten Aktiennachrichten von Alibaba verzeichnete der BABA 2019 ein enormes Wachstum, wobei seine Kerneinnahmen um 51 Prozent stiegen. Dies trotz aller Herausforderungen, einschließlich des Handelskrieges der USA mit China.

Das starke Wachstum im Jahr 2019 wurde durch den Kernhandel des Unternehmens gefördert, zu dem die Einkaufsplattformen Taobao und Tmall sowie die boomenden Cloud-Dienste gehören. Die Zukunft scheint für Alibaba angesichts seiner Expansionspläne und des günstigen Geschäftsumfelds rosig zu sein.

Im Januar 2020 weist die Aktie weiterhin ein starkes Wachstum auf, auch wenn sie am Ende des Monats aufgrund der Coronavirus-Ängste einen Rückgang verzeichnete. Anleger können die momentane Baisse nutzen und sie als gute Gelegenheit nutzen, um BABA-Aktien zu einem etwas niedrigeren Preis zu kaufen.

Alibaba Aktienpreis

Die meisten Analysten sehen in Alibaba einen unterbewerteten Wachstumswert. Die Aktie hat 2019 ein stetiges Wachstum beibehalten und wird sich 2020 voraussichtlich deutlich besser entwickeln. Angesichts der sich verbessernden makro- und mikroökonomischen Fundamentaldaten wird erwartet, dass die Aktie bis Juni 250 Dollar und bis Ende des Jahres über 300 Dollar erreicht.

Laut GOV Capital, einer führenden öffentlichen Finanzgesellschaft, die zur Erstellung der Alibaba-Aktienkursprognose für 2020 einen auf Deep Learning basierenden Algorithmus verwendet, werden die BABA-Aktien in den nächsten 12 Monaten bei 387,288 US-Dollar gehandelt werden. Das bedeutet, dass eine Investition von 100 Dollar jetzt am 1. Februar 2021 140,959 Dollar wert sein wird.

In den jüngsten Nachrichten des Alibaba für das letzte Quartal berichtete das Unternehmen über ein 40-prozentiges Wachstum im Kernhandel und ein atemberaubendes 64-prozentiges Wachstum in seinem Cloud-Computing-Segment. Die Wachstumsrate wird sich zwangsläufig beschleunigen, da das Alibaba-Cloud-Segment bis Ende des Jahres einen Jahresumsatz von 10 Milliarden Dollar erreichen wird. Laut Rohit Chhatwal, der im NASDAQ-Blog zitiert wird, wird das Wachstum die Bewertung des Cloud-Segments und den Aktienkurs ankurbeln.

In der langfristigen Alibaba-Aktienkursprognose gehen Analysten davon aus, dass Alibaba in den nächsten drei Jahren eine Wachstumsrate von 20 Prozent und mehr aufweisen wird. Dies ist zwar langsamer als das derzeitige Wachstum von 40 Prozent, aber immer noch signifikant und besser als das der Konkurrenz, einschließlich Amazon.

Nachrichten zur Alibaba-Aktie: Stärkung der globalen Handelsbeziehungen

Sowohl die USA als auch China scheinen erkannt zu haben, dass der Handelskrieg eine “Lose-Lose”-Situation ist. Folglich können die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden nur noch besser werden, was für die multinationalen Aktien, einschließlich Alibaba, eine gute Sache ist.

Analysten sagen voraus, dass die Deeskalation des Handelskrieges angesichts der Stabilität, die beide nach dem Waffenstillstand genießen, anhalten wird. Außerdem braucht die Regierung Trump eine stabile Wirtschaft, um bei den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen an der Macht zu bleiben.

Der Handelswaffenruhe zwischen den beiden Ländern ist ein großer Gewinn für Alibaba, da es ein Ziel der feindlichen US-Politik war. Laut den Börsennachrichten von Alibaba wird das Kurswachstum im Jahr 2020 explodieren, da die beiden Länder Handelsabkommen abschließen und die BABA auf lokaler und internationaler Ebene weiter expandiert.

Vielversprechende Cash-Cows und Expansion in neue Märkte

Mit einem jährlichen Umsatz von über 4 Milliarden Dollar gehört das Cloud-Computing-Geschäft von Alibaba zu den am schnellsten wachsenden Geschäftsbereichen. Es wird erwartet, dass dieses Segment bis Ende 2020 10 Milliarden Dollar erreicht, was fast das Doppelte der Wachstumsrate des letzten Jahres sein wird. Dies dürfte die Gewinne von Alibaba und den Aktienkurs ankurbeln.

Die Kerndienstleistungen des Unternehmens im Bereich Handel haben ebenfalls ein stetiges Wachstum beibehalten und werden voraussichtlich im Jahr 2020 durch die Decke gehen. Im letzten Quartal hat dieses Segment ein Wachstum von 40 Prozent verzeichnet, während das Cloud-Computing-Geschäft um 64 Prozent gewachsen ist.

Für die nächsten zwei Jahre wird erwartet, dass das Umsatzwachstum der China Commerce Division von Alibaba 5 Milliarden Dollar erreichen wird. Der exponentiell steigende Bedarf an digitaler Transformation unter den Ziegel- und Mörtelgeschäften in China wird das Wachstum antreiben. Das Großhandelsgeschäft wird im gleichen Zeitraum voraussichtlich um 4 Milliarden Dollar wachsen.

Auch die internationalen Einnahmen werden bis 2022 dank steigender Marktanteile voraussichtlich 3,7 Milliarden erreichen. Alibaba erweitert seine globale Reichweite, wobei Europa in diesem Jahr ein Hauptziel ist. Das Unternehmen unterbietet die Gebühren von Amazon-Verkäufern, um Verkäufer anzuziehen. Kleine Unternehmen in der Region schließen sich der AliExpress-Plattform in Scharen an, aber einige große Marken halten sich zurück. Dennoch ist das Unternehmen optimistisch, dass es im Jahr 2020 ein hohes Wachstum verzeichnen wird.

Eine Studie des Marktforschungsunternehmens Kantar zeigt, dass sich das Modell in Spanien bereits bezahlt macht.

Teile diesen Artikel

Neuste Posts

Ökologische Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft

Ökologische Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft bedeutet, Ressourcen optimal zu nutzen. Diese zielgerichtet und verantwortungsvoll...

Holzpaletten – Die unscheinbaren Helden der Industrie

Holzpaletten - Die unscheinbaren Helden der Industrie Bei dem Ursprung der Holzpalette gehen die Meinungen auseinander. Vor mehr als 50 Jahren...

Alibaba Aktienentwicklung 2020 (ein kurzer Rückblick)

Alibaba, bekannt als das Amazonasgebiet Chinas, ist dank der sich verstärkenden Fundamentaldaten auf dem Weg zu einer großen Rallye in diesem Jahr....

Tesla baut erstes Werk in Europa

Tesla hat ein hervorragendes Jahr, und wir sind noch nicht einmal zwei Monate dabei. Nachdem das Unternehmen im Dezember mit einem Wert...

Beliebte Kategorien

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neuste Kommentare